Info

Logo  Sie können die  Seite über  "Drucken"  ausdrucken oder einen Link per "EMail" senden!

Mit Strg +/-  =>Seitentext vergrößern/verkleinern.
Strg 0    => Ursprungswert.

Rückblick 2018

 

 

Freitag, 23. Februar 2018 -
 

"... als die Lieder laufen lernten"


"Wer nicht dabei war, der verpasste einen supertollen, stimmungsvollen Abend", so ein überschwänglicher Gast.
Die Reise "in's Herz bekannter Rock- und Popsongs", gekonnt moderiert von Cornelie von Blum und Ilka Voß,
traf in einem voll besetztem Kultourismusforum den Nerv aller Zuhörer.
So brandete ständig euphorischer Beifall auf, wenn die Band "Stanley Park" die verbalen Einleitungen mit den bekannten Songs von Paul Anka, Paul Simon, Don McLean, Rod Stewart, Eric Clapton, Amy Winehouse bis hin zu Sting musikalisch interpretierte. Es war eine Zeitreise vieler Besucher zurück in die eigene Jugendzeit!
Stefan Gliwitzky von "Stanley Park" verstand es dabei immer wieder mit kehliger Stimme und virtuoser Gitarrenbegleitung die Songs originalgetreu zu zelebrieren, unterstützt  von der stimmgewaltigen Michaela Jeretzky und einem überragenden Michael Boden mit seinen meisterlichen Sololäufen auf der Gitarre.

            

 

 

Donnerstag, 3. Mai 2018 -

" Anders sein, das Leben ist schön - von einfach war nie die Rede"
- Lesung der Literaturschmiede im Taubblindenheim

Eine berührende Veranstaltung, die den vielen Gästen und den Beteiligten nachhaltig in Erinnerung bleiben wird. Das Thema des Abends wurde von den Mitgliedern der Literaturschmiede und vom Mitarbeiterchor des deutschen Taubblindenwerks Fischbeck in verschiedensten Facetten im Saal der Einrichtung am Pötzer Kirchweg aufgegriffen.

Literaturschmiede im Taubblindenheim   02 IMG 8940 kl2
Fotos Anette Hensel

 

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie weiter als unsere Gäste begrüßen dürfen!

Ihr Culturverein Hessisch Oldendorf e.V.


1. Vorsitzende
Barbara Jahn-Deterding
Am Packborn 3
31840 Hessisch Oldendorf